SEMO level5
TRINAMO AG
Etienne Yves
Wässermattstrasse 8
5001 Aarau

Tel.: 062 834 51 15
yves.etienne@trinamo.ch

Töggelikasten in unserem Pausenbereich

Blog

Möglichkeiten des Lebens

Erfahrungen im Leben, kannst du nur erleben, wenn du entweder deinem Bauchgefühl vertraust und etwas tust, was du noch nie gemacht oder geschafft hast, oder du dir gut überlegst, wohin dich auch kleine Entscheidungen im Leben hinführen können. Bekannt ist es ja, dass intelligente Personen aus ihren Fehlern lernen und dass noch schlauere Personen sogar aus Fehlern von anderen lernen können. Aber aus Erfahrungen von Anderen hat man nur gelernt, was das Resultat aus einer Entscheidung in einer bestimmten Situation ist. Es ist für dich aber unmöglich, die Emotionen und Gedanken vollständig zu erfassen.

Aus positiven Erfahrungen lernst du nicht so viel, denn man ist sich selten bewusst, was noch verbessert werden kann. Bei einer Niederlage im Leben überlegst du dir, worauf du nächstes Mal achten musst. Der Rest der Jemanden dahin gebracht hat, wo er gerade ist, hat er hauptsächlich seinem Denken und seinem Charakter zu danken. Positive Begegnungen im Leben sind manchmal schlimmer als negative, denn man will es genauso machen wie beim letzten Mal, doch du kannst dich nicht immer auf dein Gedächtnis verlassen, versuchst dich aber doch krampfhaft daran zu erinnern. Dadurch überlegst du zu viel und stützt dich auf deine Erinnerung, wobei du deine Persönlichkeit und dein Bauchgefühl vergisst und so unsicher wirst, dass du an dir selber zweifelst. Das ist der Grund warum es erst nach dem dritten oder vierten Mal falsch läuft, bis du verstehst, was du richtig gemacht hast.

Deswegen ist es für jeden wichtig, dass du dich am Ende des Tages fragt, was du für ein Mensch bist sowie auch welche Sätze vielleicht lieber unausgesprochen geblieben wären sollten. Du kannst dich selber belohnen, wenn du weisst dass du richtig gehandelt hast, und dir so etwas gönnen kannst.